Kinder, wie die Zeit vergeht.
Das 5-Jahre-Programm von Blüthner.

Was sind schon fünf Jahre! Ein Wimpernschlag, gerade mal ein Dreißigstel unserer Firmengeschichte. Sagen wir mal, Ihr Sohn ist heute zehn Jahre alt und Sie kaufen ihm ein neues Klavier von Irmler. Fünf Jahre später spielt er immer noch, möchte jetzt aber zum goldenen Klang von Blüthner wechseln.

Was daran ungewöhnlich ist? Dass wir ihnen dabei den vollen Kaufpreis des vor fünf Jahren gekauften Irmler-Instruments anrechnen! Warum wir das tun? Weil fünf Jahre zwar eine gute Zeit sind, um festzustellen, wieviel Klavier der Mensch braucht - aber dann eben doch nur ein Wimpernschlag!