zurück

Kartenpreise

  • Normalpreis: € 24,-
  • Pensionisten: € 19,-
  • Schüler & Studenten: € 10,-

Kartenbüro

Blüthner Zentrum Wien
Bräunerstraße 5, 1010 Wien
Tel: +43 (0)1 512 01 10
Öffnungszeiten & Kontakt per E-Mail bestellen

Sie können Karten zu den Konzerten entweder direkt im Kartenbüro erwerben oder vorab telefonisch bzw. per E-Mail reservieren und sie später im Kartenbüro oder an der Abendkassa abholen. Bitte vergessen Sie in beiden Fällen nicht Ihren Namen sowie die gewünschte Anzahl der Karten und die Preiskategorie anzugeben.

zurück

Mittwoch, 20. Februar 2019 | 18:30 Uhr*

Haus der Ingenieure, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien

Interpreten

Vienna Symphony Jazz Project
Hyung Ki Joo - piano

Programm

G.Gershwin: Rhapsody in blue feat. Hyung Ki Joo, Jazzbearbeitung Flip Philipp
Hyung Ki Joo: Desire
L. Bernstein: West Side Story Medley, arr. Flip Philipp
F. Schubert/F. Philipp: Ave Maria

* 18:30 Uhr: Beginn der Weinverkostung
20:00 Uhr: Konzertbeginn


Was wäre, wenn Richard Wagner von den Möglichkeiten einer Jazz-Bigband gewusst hätte, Maurice Ravel ein paar Jahrzehnte später geboren worden wäre und Verdi als Sohn eines Jazztrompeters seine ersten musikalischen Schritte getan hätte? Womöglich würden ihre bekanntesten Melodien genau so klingen, wie sie Flip Philipp, 1. Schlagwerker bei den Wiener Symphonikern, für seine Mini-Bigband-Besetzung in Verkörperung des Vienna Symphony Jazz Projects arrangiert hat. Mit seinen feinsinnigen Arrangements verwirklicht er das, was Komponisten immer und ewig am Herzen lag: “Die Aufhebung musikalischer Grenzen“. Gemeinsam mit Pianist Hyang-Ki Joo, Teil des weltweit bekannten Duos Igudesman & Joo, erklingen Gershwins „Rhapsody in Blue“ und Schuberts „Ave Maria“ in noch nie gehörter Weise.