Blüthner-Zyklus Blüthner-Zyklus Blüthner-Zyklus

Samstag, 21. Oktober 2017 | 17:00 Uhr *

Haus der Ingenieure, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien


"Die schöne Musi"

AGNES PALMISANO Gesang

PAUL GULDA Klavier


Lieder von Henry Purcell, Franz Schubert u.v.a.


*17:00 Uhr: Beginn der Weinverkostung
19:00 Uhr: Konzertbeginn
vorauss. Ende: 20:15 Uhr

  Kartenbestellung  
  Abonnements

Sie können Karten zu den Konzerten entweder direkt im Kartenbüro erwerben oder vorab telefonisch bzw. per E-Mail reservieren und sie später im Kartenbüro oder an der Abendkassa abholen. Bitte vergessen Sie in beiden Fällen nicht Ihren Namen sowie die gewünschte Anzahl der Karten und die Preiskategorie anzugeben.


Kartenpreise

Normalpreis: € 24,00

Pensionisten: € 19,00

Schüler & Studenten: € 10,00

Kartenbüro & telefonische Reservierung

Blüthner Zentrum Wien
Bräunerstraße 5, 1010 Wien
Tel: +43 (0)1 512 01 10


Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10:00-13:00 Uhr und 14:30-18:00 Uhr
Sa: 10:00-14:00 Uhr



  Karten reservieren



Paul Gulda, nach Herkunft und Neigung von der Tradition des Wiener Klavierspiels ebenso geprägt wie vom musikalischen Grenzgängertum. Agnes Palmisano, volksmusikalisch verwurzelt, über oder auch trotz klassischer Studien zur ungekrönten Königin des traditionellen Wienerliedes und des Wiener Dudlers aufgestiegen. Aus der Begegnung dieser beiden "Urwiener" entspinnt sich eine Grenzen und Genres sprengende Auseinandersetzung über die "Schöne Musi" mit Musik aus vier Jahrhunderten, von Purcell bis Alban Berg, von Schubert bis zum Wienerlied. Ernsthaft und mit Schmäh, nachdenklich und mit Humor, voll Hingabe und Leichtigkeit.
Als Einstimmung laden wir um 17:00 Uhr gemeinsam mit WEIN & CO zu einer exklusiven und geführten Verkostung ausgewählter Wiener Weine.




In Kooperation mit