Den goldenen Klang bewahren:
Restaurationen und Generalüberholungen in Leipzig.

Jedes Instrument von Blüthner atmet die spannende Geschichte aus hundertfünfzig Jahren deutscher Klavierbaukunst. Manch ein Besitzer in die Jahre gekommener Flügel und Klaviere will das Geheimnis des goldenen Klangs auch auf einem alten Instrument in all seiner vollkommenen Schönheit erleben und für die Nachwelt bewahren. Kein Ort wäre dafür besser geeignet, als Leipzig – die Geburtsstätte jedes Blüthners.


Unser Restaurationszentrum schenkt Instrumenten jeden Alters ein zweites Leben. Die technischen Komponenten eines Blüthners sind komplexe Entwicklungen aus unserem Hause – vom Blüthner Resonanzboden über die legendäre vierte Aliquot Saite bis hin zur Rastkonstruktion und der berühmten Blüthner Patentmechanik.


Niemand kennt die Anforderungen und Bedürfnisse Ihres Instruments so gut, wie unsere Experten – denen längst auch Museen und historische Institutionen ihre Prachtsstücke zur Restauration anvertrauen. Und weil wir uns nicht nur mit unserem guten Namen für die Qualität unserer Arbeit verbürgen – erhält jedes fertig gestellte Instrument ein Zertifikat und mindestens fünf Jahre Garantie.